Erste Schritte ins PASCH-Alumni-Netzwerk Niederlande

Im Gespräch: Wie geht es weiter?
© Heike Fahrun

Beim ersten Regionaltreffen von Absolventinnen und Absolventen von PASCH-Schulen stellten sich die Teilnehmenden der Herausforderung, die erste PASCH-Alumni-Gruppe in den Niederlanden ins Leben zu rufen.

 

Die Teilnehmenden kamen von Sprachdiplomschulen, die von der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen betreut werden und von Fit-Schulen, die das Goethe-Institut betreut. Sie alle gehören zum Netzwerk der Partnerschulinitiative PASCH. Am 15. Juni 2019 trafen sich die PASCH-Alumni in den Räumen des Goethe-Instituts Amsterdam.

Zielfindung in der Zukunftswerkstatt
© Heike Fahrun

Hier erfuhr die Gruppe viel zur PASCH-Alumni-Plattform, Angeboten des Goethe-Instituts und zur „Nederlandse Vereniging van PAD-Alumni“. Im Rahmen einer von „Working Between Cultures“ moderierten Zukunftswerkstatt wurden rege Diskussionen geführt und Ideen für die Weiterentwicklung der Alumni-Arbeit entwickelt.

Im nächsten Jahr soll es das nächste Alumni-Treffen geben.

 

Autorin: Sabine Hageneuer, Fachschaftsberaterin für Deutsch als Fremdsprache in Den Haag