Steckbrief Mentorin Ieva Spudyte

Alter: 26 Jahre alt
Heimatort/-land: Litauen
Ehemalige Schule: Kaunas Jesuitengymnasium
Derzeitige Tätigkeit: Master-Studium
Studiengang: MA Verwaltungswissenschaft           
Universität: Universität Potsdam
Universitätsort: Potsdam        
Studienbeginn: WS 2017


Meine größte Herausforderung während des Studiums in Deutschland:

Sprachschwierigkeiten, Bürokratie und Wohnungssuche in Berlin.

 

Meine Motivation als MentorIn tätig zu sein:

Ich hätte mich damals gefreut, vor meiner Abreise nach Deutschland ein/e MentorIn zu haben. Der Studienanfang ist das Schwierigste und ich weiß, wieviel es helfen kann, wenn ein/e AnsprechpartnerIn zur Seite steht. Gerne möchte ich meine Erfahrungen weitergeben und mich mit meinem Mentee über das Leben und Studium Deutschland auszutauschen. Das Mentoring-Programm sehe ich als eine Chance, viel über andere Kulturen zu erfahren und interessante Leute kennenzulernen.

 

Meine Aufgaben und bisherigen Erfahrungen als MentorIn:

Während meines Bachelor- und Master-Studiums war ich mehrere Semester für die die Betreuung der Erasmus-Studierenden zuständig. Das war eine tolle Erfahrung, deshalb gerne mal wieder. :)     

                 

Mein schönstes Erlebnis in der Rolle als MentorIn:

Es ist total schön, dass viele von den Mentoring-Beziehungen tolle Freundschaften geworden sind. 

 

Mein Tipp für StudienanfängerInnen:

Offen, kommunikativ und positiv sein!